relayr

relayr ist Gewinner des Code_n-Awards 2015 sowie des deutschen Digitalpreises 2016 für eine Internet-of-Things-Lösung. Wer verstehen möchte, was es mit Internet-of-Things auf sich hat, ist hier richtig. relayr gibt einen tiefgreifenden Einblick in das industrielle Internet der Dinge, dessen Zielmärkte, Internet of Legacy Things sowie allgemein in neue Geschäfts- und Servicemodelle für Original Equipment Manufacturer (OEM).

Die Vorstellung beinhaltet einen Gesprächskreis, der deutlich macht, wie der Weg vom preisgekrönten Bastler-Baukasten zum führenden Dienstleister für das industrielle Internet der Dinge konret aussah und wie sich Arbeitsweisen und Eco-System entfaltet haben. Zudem ist eine Führung durch die Räumlichkeiten des Berliner Büros vorgesehen, die unter anderem Anwendungsbeispiele und Einblicke in Use Cases mit der größten wirtschaftlichen Durchschlagskraft geben und Live-Demos von Zukunftsprojekten zeigen.

relayr präsentiert Ihnen zudem, wie sie Blue Chips und Hidden Champions helfen, das volle Potenzial von IoT- und KI-Technologien zur Steigerung von Geschäftsergebnissen ausnutzen. Der Tag schließt mit einer gemeinsamen Exercise - der Erforschung von Anwendungsfällen in Ihrem Unternehmen!