Aachen

7. März 2018 | Aachen

 
 

Im Tourstopp Aachen wird die Digitale Transformation erlebbar und begreifbar gemacht: Das Digital Capability Center (DCC) Aachen ist eine Lernfabrik mit dem Schwerpunkt Industrie 4.0: In einer realitätsgetreuen Fabrikumgebung lernen Fach- und Führungskräfte aus produzierenden Unternehmen, wie sie die Digitalisierung im eigenen Unternehmen vorantreiben. Das European 4.0 Transformation Center (E4TC) bietet Closed Loop Industry Practices. Sie sind der Ansatzpunkt für die Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden, um die digitale Transformationen erlebbar und begreifbar zu machen.

>Tour buchen<

Start am Aachener Hauptbahnhof

09:00 — 09:30 Uhr

Um 9 Uhr startet die Tour am Hauptbahnhof. Von dort aus geht es gemeinsam mit dem Bus zur ersten Destination des Tages.

Digital Capability Center (DCC) Aachen

09:30 — 12:30 Uhr

Unternehmenspräsentation und Besichtigung sowie Gespräch mit Vertretern des DCC Aachen. Mehr dazu...

Mittagessen in Aachen

12:30 — 13:30 Uhr

European 4.0 Transformation Center (E4TC)

14:00 — 17:00 Uhr

Unternehmenspräsentation und Besichtigung sowie Gespräch mit Vertretern des E4TC. Mehr dazu...

Abfahrt zum Aachener Hauptbahnhof

17:30 — 18:00 Uhr

Ankunft am Hauptbahnhof und Ende des Tourstopps: 18 Uhr